Artikelnummer:

K-024-2024

Lexware Anlagenverwaltung (08.05.2024)

350,00  Brutto (294,12  Netto)

Kurzbeschreibung

In unserem Kurs zur Verwaltung von Anlagegruppen und Anlagegütern lernen Sie, wie Sie eine genaue Übersicht über das Anlagevermögen behalten. Sie erfahren, wie Anlagegruppen gepflegt und Anlagegüter erfasst werden. Zudem behandeln wir die Abschreibung von Anlagegütern, einen wesentlichen Prozess, der die Wertminderung von Vermögenswerten über ihre Nutzungsdauer hinweg berücksichtigt.
Wir zeigen Ihnen, wie die Buchhaltung mit dem Anlagekonto und der Anlagegruppe verbunden wird, um eine genaue Buchführung zu gewährleisten. Sie lernen verschiedene Abschreibungsarten kennen und erfahren, wie Abschreibungsbuchungen an die Buchhaltung übertragen werden.
Der Kurs behandelt auch die spezielle Behandlung von geringwertigen Wirtschaftsgütern (GWG) und Sammelposten. Sie lernen, wie Sie die Anlagenkartei und den Anlagenspiegel erstellen und an die E-Bilanz und EHUG übertragen.
Das Anlagenverzeichnis, das eine Übersicht über Zugänge und Abgänge von Anlagegütern bietet, wird ebenfalls behandelt. Schließlich erfahren Sie, wie Sie einen Erinnerungswert setzen, um den Restbuchwert eines vollständig abgeschriebenen Anlageguts zu kennzeichnen. Dieser Kurs bietet Ihnen das notwendige Wissen und die Fähigkeiten, um die Anlagenbuchhaltung effektiv zu verwalten.

 

Dieser Kurs richtet sich an:

  • Berufstätige in der Warenwirtschaft: Sowohl Neueinsteiger in der Branche als auch erfahrene Bürokräfte, die ihr Wissen auffrischen oder erweitern möchten.
  • Auszubildende in kaufmännischen Berufen: Für diejenigen, schon während der Ausbildung den „richtigen“ Einstieg in die Welt der Warenwirtschaft anstreben.
  • Studenten im Bereich Wirtschaft und Verwaltung: Um theoretische Kenntnisse zu festigen und zu erweitern.
  • Berufsschüler und Praktikanten: Für diejenigen, die einen tieferen Einblick in die Warenwirtschaft suchen.

350,00  Brutto (294,12  Netto)

Kursdauer: 08.05.2024
Uhrzeit: 09:00-16:00
Kursart: live online
Dozent: Michael Ziemer

Veranstalter:

Akademie des Mittelstands w.V.
Kirchweg 4
27801 Neerstedt
mail@meine-akademie.de

Beschreibung

Inhalte des Kurses:

  • Anlagegruppen pflegen
  • Anlagegüter erfassen
  • Anlagegüter abschreiben
  • Verbindung Buchhaltung mit Anlagekonto
  • Verbindung Buchhaltung mit Anlagegruppe
  • Abschreibungsarten
  • Übertragung der Abschreibungsbuchungen an die Buchhaltung
  • Behandlung GWG
  • Behandlung Sammelposten
  • Anlagenkartei
  • Anlagenspiegel
    • erstellen
    • übertragen an E-Bilanz
    • übertragen an EHUG
  • Anlagenverzeichnis
  • Zugänge/ Abgänge
  • Erinnerungswert setzen

Technische Voraussetzungen

Computer: PC, Apple Mac oder Tablet 7″ und höher
Bildschirm: 1
Webcam: Optional
Audio: Ja
Internet: Breitband
Software: GoToMeeting

Material der Kurstermine

Für den Fall, dass Sie mal einen Kurs verpassen – kein Problem – wir schneiden alle Kurse mit und stellen Ihnen diese im Anschluss bis zu 3 Monate zur Verfügung.

Teilnahmezertifikat

Jeder Teilnehmer bekommt nach dem Kurs ein Teilnahmezertifikat, dieses wird Ihnen separat zugesendet.

Hinweis: Das Teilnahmezertifikat ist nicht einem öffentlich-rechtlichen Zeugnis gleichzusetzen, es bestätigt lediglich die Teilnahme an den Kursen der Akademie des Mittelstands w. V.

Unser Produkt gefällt Ihnen? Teilen Sie es!

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp
Email